News

Viel Glas und keine Wand

Viel Glas und keine Wand

16.11.2015

Der stützenlose Glas-Pavillon360 von Glas Marte ist ein spektakuläres Glas-Gartenhaus, ein besonderer Platz für besondere Momente. Der rundum transparente Baukörper wird beim Glasbau Spezialisten Glas Marte gefertigt. Puren Luxus verspricht auch die variable Zubehörliste. Neben unterschiedlichen Materialien für Boden und Decke werden auch ein hängender Kamin und ein im Boden versenkbarer Kühlschrank angeboten.   Versteckt im Garten und eingefasst von dichtem Baumbestand, konnten die Bauherren auf weitere Wände auch gut verzichten. Auf einer Grundfläche von ca. 36m² mit einer Raumhöhe von 2,4 m lässt sich der Pavillon360 präzise in die Landschaft setzen und die Ausblicke optimal ausrichten. Mit den vier paarweise windmühlenartig angeordneten Glaselementen lässt sich der Glas Pavillon vollständig öffnen und wird Teil des Gartens. Die Grenzen zwischen innen und außen werden aufgehoben.

Produktvorteile:
- Stützenfreier Gartenpavillon mit vier paarweise windmühlenartig angeordneten Glaselementen
- Vier statisch tragende Glaswandscheiben mit je zwei Elementen aus Sicherheitsglas, Breite 1,2 m
- Bodenunterkonstruktion aus feuerverzinktem Stahl, Belag schwimmend verlegt
- Umlaufblende mit feuerverzinktem und schwarz pulverbeschichtetem Flachstahlband am Boden und am Dach
- Montiert auf Betonfundamenten
- Dachkonstruktion aus feuerverzinktem Stahl
- Dachuntersicht äquivalent zum Bodenbelag
- Dachabdichtung durch wetterfeste Plane mit 360-Signet

Glaspavillon - Pavillon360