WOHNEN WIE IN BROOKLYN

Glas-Dusche mit GM ICE-H®

Zurück

Wer in Brooklyn wohnen möchte, folgt einem Trend. Nicht jeder hat dazu die Möglichkeit, aber man kann sich zumindest so einrichten wie im New Yorker In-Stadtteil: Das großzügige Badezimmer wurde für ein österreichisches Einfamilienhaus gestaltet. Von der frei stehenden Badewanne aus genießt man den Ausblick durch das bodentiefe, raumhohe Sprossenfenster auf das Stadtpanorama. Durch die nach drei Seiten ausgerichteten Fenster wird der Raum mit Licht geflutet. Elegantes, puristisches Grau gemischt mit klarem, modernem Schwarz und Weiß lassen das Bad im trendigen Industrial Style erstrahlen. Warme, frische Akzente durch den hölzernen Waschbecken-Unterbau und gekonnt platzierte Pflanzen ergeben ein harmonisches Ganzes.

GM DUSCHVERGLASUNG mit GM ICE-H®

Kaum sichtbar integriert sich die Glas-Dusche in das kühle Farbspiel. Die frei stehende Glaswand sorgt für eine geradlinige Optik. Auf Türelemente wurde bei diesem frei begehbaren, barrierefreien Duschbereich bewusst verzichtet. Die Planer entschieden sich bei der Verglasung für ein ausdrucksstarkes Strukturglas: GM ICE-H® , das Eisblumenglas von Glas Marte, besticht durch seine einzigartige Oberflächenstruktur: Um diese zu erzielen, wird Glasmaterial aus der Oberfläche herausgelöst – ein interessantes, kühl-lebendiges Erscheinungsbild mit besonderer Haptik. Dieses Strukturglas vermittelt einen arktischen Charakter und erinnert an Eiskristalle. Jedes Glas folgt seiner eigenen Gesetzmäßigkeit, sodass keines dem anderen gleicht. GM ICE-H® ist thermisch vorspannbar und sowohl im Innen- als auch im Außenbereich vielfältig einsetzbar.